Das Leben an Bord

 

Toilette

Auf allen unseren Schiffen befinden sich Toiletten und Duschen. Wem die Einrichtung zu klein ist raten wir die gut ausgebauten Marinas zu besuchen und dort die Toiletten und Duschen zu benutzen. Beim Benutzen der Bordtoiletten denken Sie bitte daran, nur Toilettenpapier einzuwerfen. Küchenpapier oder Hygieneartikel führen zu einer sofortigen Verstopfung der Toilette. Die dann notwendige Reparatur geht zu Ihren Lasten

Müll

Der Umwelt zuliebe bitten wir Sie, Ihre entstandenen Abfälle zu trennen und bei der Abreise mit von Bord zu nehmen. Zur umweltgerechten Trennung stehen am Eingang des Werftgeländes Glas – und Papiercontainer für Sie bereit.

Fisch

Fisch zu essen gehört ohne Frage zum richtigen Bootsurlaub dazu. Und sollten Sie selber beim Angeln Erfolg gehabt haben, umso besser. Die dafür erforderlichen Angelscheine können Sie natürlich auch bei uns erwerben. Dennoch möchten wir Sie bitten an Bord des Schiffes keine Fische zu schuppen und auszunehmen.

Bordschuhe

Bitte tragen Sie an Bord des Schiffes geeignete Bordschuhe, am besten solche mit einer weißen Sohle. Diese Schuhe sollten auch nur an Bord und nicht auf der Strasse getragen werden.

Kühlschrank

Bitte beachten Sie beider Vorbereitung auf Ihren Bootsurlaub, dass die Schiffe zwar mit Kühlschränken ausgestattet sind, deren Größe jedoch meist nicht mit Ihren Kühlschränken zu Hause vergleichbar ist. Vor allem die Tiefkühlfächer sind nicht besonders groß.

Fernseher

Es sind ebenfalls alle Schiffe mit einem Fernsehgerät ausgestattet. Beachten Sie bitte dabei, das der Fernsehempfang immer abhängig ist von Ihrem Standort und das man nicht überall ein klares Bild garantieren kann.