Müritz - der größte Binnensee Deutschlands

Daten

Name: Müritz

Lage: Im Süden von Mecklenburg-Vorpommern

Fläche: 117 km²

maximale Tiefe: 31 m

Zuflüsse: Elde

Abflüsse: Elde

Höhe überNN: 62 m

Städte am Ufer: Waren, Röbel

Besonderheiten: größter innerdeutscher See

 

Müritz-Havel-Wasserstraße

Die Müritz-Havel-Wasserstraße (MHW) ist eine Bundeswasserstraße, die mit einer Länge von 30,80 km die obere Havel mit der Müritz verbindet.

Sie beginnt nahe dem Ort Priepert und führt durch etliche kleine Seen, die in Strasen, Canow und Diemitz jeweils durch kurze Kanäle mit Schleusen verbunden sind. Den letzten Abschnitt zwischen Mirow und der Müritz bildet der in den 30er Jahren errichtete Müritz-Havel-Kanal.

 

 

Yachtcharter Mecklenburg und Bootcharter Mecklenburg und Yachtcharter Müritz und Yachtcharter Ostsee und Hausboot Mecklenburg-Vorpommern und Hausboot Müritz